Widerhall von drüben her

Poetologie ist die theoretische wie praktische Beschäftigung mit, die Erforschung, die Lehre und die Anwendung von Wesen und Bedingungen des Poetischen. Unter dem Poetischen verstehen wir „den Widerhall von drüben her“ (Platon) im sinnlich Wahrgenommenen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s