Tagebuch WOP Meisterklasse. Tag 8

„Nicht denken! Wissen!“
– Morpheus zu Neo; The Matrix

Über Wissen „a priori“, nach Kant und Platon.

Matisse und die Tomaten.

Zeichenstunde.

Wer schreiben will, muss sehen können.

Mit dem Blick des Schöpfers die Welt als Form betrachten.

Über das Verhältnis von Form und Gestalt.

„Ich will deinen Geist befreien. Aber ich kann dir nur die Tür zeigen. Durchgehen musst du ganz allein.“
– Morpheus zu Neo; The Matrix.

Die einfache dramatisch-poetische Prämisse.

Was ist „Handlung“?

„Neo, genau wie ich wirst du eines Tages auch einsehen, dass es einen Unterschied macht, ob man den Weg nur kennt, oder ob man ihn auch beschreitet.“
– Morpheus zu Neo; The Matrix

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s